NEWSLETTER JANUAR 2022

Liebe Bewohner, Angehörige, Freunde und Partner der Residenz Leben am Wald,

2022 hat begonnen. Ein neues Jahr, von dem wir alle hoffen, es möge viel Gutes für Sie, Ihre Familien und Freunde bereithalten. Wir dürfen Ihnen versichern, dass sich das gesamte Residenz Team mit Engagement, Kompetenz und Empathie für das Wohlergehen unserer Bewohner*innen einsetzt. Wir freuen uns über jede Verbesserung der Lebensqualität, Mobilität und allgemeiner Entwicklung im Genesungsprozess. In der Neurophase F sind es gerade die kleinen Schritte, denen wir große Bedeutung schenken. Lassen Sie uns gemeinsam das neue Jahr positiv und mit Mut angehen!

Herzliche Grüße und Wünsche für ein gutes 2022 –

DAS WIRD SCHĂ–N IM JANUAR

03.01.2022

Neujahrsbrunch

Das fängt ja gut an!

Wir beginnen das Jahr mit einem kulinarischen Fest, dem traditionellen Residenz-Neujahrsbrunch. Unser Küchenteam fährt zum Jahresstart so richtig auf: Alle Feinschmecker und Genießer freuen sich schon sehr auf ein reichhaltiges Spezialitäten-Buffet vom Allerfeinsten!

07.01.2022              

RĂĽckblick 2021 / Ausblick 2022

Was war â€“ was kommt?

Gemeinsam lassen wir das alte Jahr mit all seinen Höhen und Tiefen noch einmal Revue passieren. Wir erinnern uns an die schönen Momente in 2021 – und schließen mit Begebenheiten, die nicht nach unseren Wünschen liefen, ab.

Gleichzeitig begrüßen wir das neue Jahr und setzen uns Ziele, die wir erreichen möchten. Wo stehen wir, wohin wollen wir uns entwickeln? Das gemeinsame Reflektieren von Vergangenem und Kommenden ist immer ein wichtiger Meilenstein im Jahreskreis unserer Bewohner*innen.

24. â€“ 28.01.2022               

Themenwoche „Götter"

Beim Zeus!

In der ersten Themenwoche des neuen Jahres beschäftigen wir uns mit Göttern aus verschiedenen Kulturkreisen. Dabei begegnen wir nicht nur dem mächtigsten griechischen Gott Zeus, dem Herr über Blitz, Donner und Gewitter. Wir freuen uns auf sagenumwobene Geschichten, spannende Aktionen und wissenswerte Mythologie-Facts – unsere Bewohner*innen sind schon sehr gespannt!

28.01.2022               

Winterzauber auf dem Marktplatz

Lagerfeuerromantik mit Essen & Trinken

Seit der Wintersonnenwende werden die Tage zwar wieder länger, aber eben nur langsam. Um uns die dunklen Abende zu erhellen, treffen wir uns heute zum Winterzauber auf unserem Marktplatz. Am lodernden und wärmenden Lagerfeuer erwarten Euch heiße Getränke, leckeres Essen und ein zauberhaftes Rahmenprogramm. Wir bringen Licht in die Dunkelheit – und erleuchten nicht nur unsere Umgebung, sondern vor allem auch unsere Herzen.

IM FOKUS

Betreuungsverein „Regenbogen e.V."

UnterstĂĽtzung fĂĽr die Helfer erbeten

Der Betreuungsverein Regenbogen e.V. besteht bereits seit über 20 Jahren und unterstützt die Residenz Leben am Wald in ihrem Ziel, die Lebensqualität und Rehabilitationsmöglichkeiten der Bewohner*innen weiter zu verbessern.

So konnte der Verein der Residenz unter anderem 2 NuStep Ganzkörpertrainer zur Verfügung stellen. Diese bereichern das Therapieangebot für die Bewohnerinnen und Bewohner ungemein. Die insgesamt drei Geräte sind immer ausgelastet und fester Bestandteil der Physio- und Sporttherapie.

Gerade in der von Corona geprägten Situation freut sich der Verein, den Erwerb eines mobilen Snoezelen Wagens unterstützt zu haben, der einen Einsatz direkt im Zimmer ermöglicht. Das Snoezelen Therapie-Konzept entspannt die Sinne und zielt auf eine verbesserte Wahrnehmung von Sinnesempfindungen ab. Der neue Wagen ergänzt ideal die beiden bereits vorhandenen und stellt sicher, dass alle Bewohner*innen in den Genuss dieser strukturierten Therapie kommen können.

Um auch weiterhin solche wichtigen zusätzlichen Therapie-Möglichkeiten umsetzen zu können, bitten wir Sie, liebe Angehörige und Interessierte, unsere Arbeit durch eine Mitgliedschaft oder Spende zu unterstützen.

Bitte drucken Sie das Beitrittsformular aus und senden es ausgefĂĽllt per Briefpost an den
Betreuungsverein Regenbogen e.V.,
Heinrich-GlĂĽcklich-StraĂźe 11
64689 Grasellenbach.

Spendenkonto: Sparkasse Starkenburg: DE67 5095 1469 0011 1653 12
Wir sind vom Finanzamt Bensheim als steuerbegünstigt anerkannt und stellen für Mitgliedsbeiträge/Spenden gerne entsprechende Spendenbescheinigungen aus.

FĂĽr Ihre UnterstĂĽtzung danken wir Ihnen sehr!

Mit freundlichen GrĂĽĂźen des gesamten Vorstands
Dr. Dirk Breitwieser, 1. Vorsitzender

Am 11. Oktober 2021 fand die Jahreshauptversammlung des Betreuungsvereins Regenbogen e.V. in der Residenz Leben am Wald statt. Bei den anstehenden Neuwahlen wurde das bisherige Vorstandsteam von der Mitgliederversammlung im Amt bestätigt.

Vorstand Betreuungsverein Regenbogen e.V. (von links nach rechts):
Hanspeter Kleber, Bürgermeister Markus Röth, Christine Vetter, Dr. Dirk Breitwieser und Marius Rataj

NuStep Gerät
Mobiler Snoezelenwagen
Mehr erfahren:
Infobroschüre „Regenbogen e.V."
Beitrittsformular:
„Regenbogen e.V."

DAS WAR SCHĂ–N IM DEZEMBER

01. – 24.12.2021       

Digitaler Adventskalender

Einfach schön, Tür für Tür

Auf großen Zuspruch stieß unser Residenz Adventskalender, den wir erstmals auf unseren digitalen Medien präsentierten. Tag für Tag klickten viele unserer Bewohner*innen und Freunde/Partner unseres Hauses den mit Liebe gestalteten Kalender im Internet an. Die Freude über die eigens für den Kalender produzierten Fotos und Clips des Residenz-Teams war groß. So kommentierte beispielsweise eine Facebook-Userin: „Der Kalender erfreut mich jeden Tag. Danke“

Wir wiederum sagen Danke für die tolle Resonanz und das Engagement des Residenz- & Gestaltung-Teams – schon heute laufen die Planungen für eine Neuauflage des digitalen Adventskalenders in 2022!

Nochmal alles ansehen?
Bitte hier klicken

Im Dezember         

Danke â€“ ihr seid der Wahnsinn!

Weihnachtskarten-Aktion fĂĽr Residenz-Bewohner*innen

Eine schöne Idee von der Leiterin unseres sozialtherapeutischen Dienstes Cora Gross-Scholl hat viel Freude geschenkt: Cora initiierte eine Weihnachtskarten-Aktion für alle Residenz-Bewohner*innen. Sie spornte ihre Kolleg*innen aus dem ganzen Haus an, für diese Aktion Werbung im Familien-, Freundes- und Bekanntenkreis zu machen. Mit Erfolg: Über 300 persönliche Karten und kleine Päckchen haben den Weg zu uns gefunden – es gab Weihnachtspost für alle!

Wir bedanken uns herzlich bei den lieben Menschen, die unsere Bewohner*innen glĂĽcklich gemacht haben. Ihr habt jedem eine solche Freude bereitet, das ist in Worten gar nicht auszudrĂĽcken: â€žDANKE!“

04.12.2021         

Gelungene Nikolausfeier

Und alle waren brav – natürlich!

Im Rahmen unserer Adventsnachmittage fand die Nikolausfeier auf den Stationen statt. Natürlich besuchte der Nikolaus persönlich die Residenz und traf auf ganz brave Bewohner*innen, die sich sehr über kleine Aufmerksamkeiten freuten. Ob Adventskalender, Weihnachtspunsch, Gebäck, gemeinsames Singen oder der Auftritt vom Nikolaus: Es waren schöne Stunden mit hohem Wohlfühlfaktor.

16.12.2021         

Abschied

Marius Rataj verlässt die Residenz – mit „Speed“

Wir berichteten im letzten Newsletter: Unser langjähriger Mitarbeiter und lieber Kollege Marius Rataj hat die Residenz verlassen, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Bei einer ebenso fröhlichen wie wehmütigen Abschiedsfeier lebten viele gemeinsame Momente und Erlebnisse noch einmal auf.

Als Dank für die gute und langjährige Zusammenarbeit verabschiedete sich das Residenz-Team von Marius mit einem wahrlichen Höchstgeschwindigkeits-Geschenk: Der Motorsport-Fan erhielt einen Gutschein als Mitfahrer in einem Profi Audi der DTM (Deutsche Tourenwagen-Masters) auf dem Hockenheimring – mit einem solchen Speed-Abschied hatte der sichtlich überraschte Marius nicht gerechnet.

Danke und alles Gute fĂĽr Deine Zukunft, Marius!

24.12.2021         

Frohe Weihnachten

Höhepunkt der Festtage

Die traditionelle Weihnachtsfeier in der festlich geschmückten Residenz verzauberte einmal mehr mit schönen Vorführungen, gemeinsamem Singen und besinnlichem Zusammensein in der Gruppe. Das abendliche Weihnachtsbuffet hielt Leckeres für alle Geschmäcker bereit und war sicherlich ein kulinarischer Höhepunkt für alle Gäste. Weihnachten in der Gemeinschaft zu erleben ist ein bejahendes emotionales Erlebnis, an das sich unsere Bewohner*innen noch lange gerne erinnern.

Facebook
Link
Website
Copyright © All rights reserved.

Residenz Leben am Wald GmbH
Heinrich-GlĂĽcklich-StraĂźe 11
64689 Grasellenbach
Deutschland

Telefon: 06207 94 11-0
Telefax: 06207 94 11-11

E-Mail Einstellungen verwalten | Abmelden